|

SPD Remscheid

SPD Remscheid

Meldung:

12. September 2016

21:30 Uhr auf dem Hohenhagen: Der SPD-Ortsverein Süd steht - die Bühne bebt!

Gelungene Premiere für Nachbarschaftsfest auf Remscheids höchsten Stadtteil
Stadtteilfest auf dem Hohenhagen am 10.09.2016
Das Stadtteilfest auf dem Hohenhagen feierte eine gelungene Premiere. Beim besten Wetter (als überzeugte Sozialdemokraten schreiben wir hier bewusst NICHT "Kaiserwetter") haben die Nachbarn auf dem Hohenhagen und die Freunde des Stadtteils Hohenhagen einen schönen Tag auf dem "Festgelände" am Otto-Lilienthal-Weg erlebt.
weiter

Meldung:

08. September 2016

Gemeinsam. Gut. Aufgestellt.

Wahlkreiskonferenz wählte Sven Wolf offiziell zum Landtagskandidaten für den neuen Landtagswahlkreis Remscheid / Oberbergischer Kreis III
Wahlkreiskonferenz in Radevormwald am 07.09.2016: Sven Wolf am Rednerpult
Die Stimmung war gut im Auditorium des Bürgerhauses in Radevormwald, als am Mittwochabend die Delegierten aus den fünf SPD-Ortsvereinen aus Remscheid sowie die Delegierten des SPD-Ortsvereins Radevormwald zusammen kamen, um für den „neuen“ Landtagswahlkreis Remscheid / Oberbergischer Kreis III einen gemeinsamen Landtagskandidaten zu wählen.

Der Remscheider Landtagsabgeordnete Sven Wolf erhielt mit 49 Ja-Stimmen bei einer Nein-Stimmen und zwei Enthaltungen ein eindrucksvolles Ergebnis.

Beim anschließenden Umtrunk im Foyer des Bürgerhauses wurde auf den gemeinsamen Kandidaten, den neuen Wahlkreis und auf eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe angestoßen.
weiter

Meldung:

16. August 2016

Unser Familienfest - Unterhaltung für alle

Ein Fest mit viel Kultur und Programm!
Lesung während des Familienfestes der Remscheider SPD am 14.08.2016 auf dem Areal des Deutschen Werkzeugmuseums.
„… und der Haifisch, der hat Zähne!“

Zwischen den beiden Vorstellungsrunden nahm die Remscheiderin Ulla Wilberg die Gäste des Familienfestes auf eine literarische Reise mit. Sie stellte Facetten eines berühmten deutschen Schriftstellers und Dramaturgen vor, an dem viele von uns in der Schule kaum vorbei kommen, aber über den es noch so einiges zu entdecken gibt. Der Name dieses Schriftstellers: Bert Brecht, der am vergangenen Sonntag seinen 60. Todestag hatte.


Drinnen: Musik

Wilder Westen & rauer Süden

Auf der Bühne im Museum war ebenfalls ständig etwas los. Zu jeder halben Stunde fand hier Programm statt. Den Beginn machte der Remscheider Andreas Walter, bekannt als Dusty Owen. Mit seiner Country-Musik entführte er in den „Wilden Westen“ und lockte zu guter Stimmung in den Saal.
weiter

Meldung:

16. August 2016

Unser Familienfest – voller Abwechslung

Ein Fest mit eigenem Kinderbereich
Blick in die Märchenecke beim Familienfest der Remscheider SPD am 14.08.2016.
Für Kinder gab es eine rot leuchtende SPD-Hüpfburg, das stets beliebte Dosenwerfen und Kinderschminken (wo die „Künstlerin“ in vier Stunden im Dauereinsatz schier Unglaubliches geleistet hat). Das „Durchsholzer Marionetten- und Puppentheater“, spielte im Stundentakt in dem zur „Märchenecke“ erklärten Bereich vor den Kotten. So entstand ein idealer Kinderbereich im Familienfest, der mit „Kinderlärm“ gefüllt war.


Bühne Frei

Auf zwei Bühnen wechselten sich im 30-Minuten-Takt Gesprächsrunden und Musik ab und sorgten für beste Unterhaltung und Information über Menschen und deren Aktivitäten in unserer Stadt.
weiter

Meldung:

16. August 2016

Unser Familienfest - Einfach überwältigend!

Die Remscheider SPD lud zum Familienfest auf dem Areal des Werkzeugmuseums ein – Zuspruch übertraf sämtliche Erwartungen!
Blick auf das Familienfest der Remscheider SPD am 14.08.2016 auf dem Areal des Deutschen Werkzeugmuseums.
Als Altweiberfassnacht bei der Ausstellungseröffnung des Remscheider Fotographen Thomas Wunsch im Werkzeugmuseum die Idee geboren wurde, das diesjährige Bürgerfest der Remscheider SPD auf dem Gelände des Werkzeugmuseums durchzuführen, gab es es viele Fragen. Wer würde „zum Hasten“ runterkommen, da Selbst manche Remscheider das Museum inklusive Gelände nicht kennen. Als das Fest am Sonntagabend vorbei war, konnten die Organisatoren den großen Zuspruch selbst kaum glauben.

„Wir freuen uns, dass die Idee, unser Bürgerfest an einem besonderen Ort auszurichten, so gut angenommen wurde!“ so Ilsedore Uibel & Ulla Wilberg vom Organisationskomitee des Familienfestes der Remscheider SPD.
weiter

Meldung:

14. Juli 2016

Ackermann. Geiß. Ollmann. Preuß. Schäfer.

Fünf Personen bewerben sich um die Bundestagskandidatur für die SPD im Bundestagswahlkreis 103 (Solingen – Remscheid – Wuppertal II)
Manfred Ackermann, Simon Geiß, Helgo Ollmann, Markus Preuß und Ingo Schäfer werden sich um die Bundestagskandidatur für die SPD im heimischen Bundestagswahlkreis bewerben.

Der Bundestagswahlkreis 103 umfasst die kreisfreie Stadt Solingen, die kreisfreie Stadt Remscheid sowie von der kreisfreien Stadt Wuppertal die Stadtbezirke Cronenberg & Ronsdorf.

Bis zum 01.07. hatten alle Interessierten die Möglichkeit, ihre Kandidatur gegenüber einem der drei Vorstände der drei beteiligten SPD-Unterbezirke Solingen, Remscheid oder Wuppertal zu erklären.

Es haben sich fünf Bewerber bereit erklärt, sich um die Kandidatur für die SPD im Bundestagswahlkreis 103 zu bewerben:

Manfred Ackermann, Solingen, Geschäftsführer;

Simon Geiß, Ronsdorf, Bürokaufmann, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Ronsdorf;

Helgo Ollmann, Solingen, Medienpädagoge & Dozent, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Solingen-Mitte;

Markus Preuß, Solingen, Polizeihauptkommissar & stv. Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Solingen SüdBurg sowie

Ingo Schäfer, Solingen, Berufsfeuerwehrmann, Vorsitzender der Deutschen Feuerwehrgewerkschaft.
weiter