|

SPD Remscheid

SPD Remscheid

Meldung:

22. Juli 2016

Gerade jetzt: Auf Dialog setzen!

Die Remscheider SPD wendet sich gegen das Infrage stellen der Delegationsreise der Stadt Remscheid in die türkische Partnerstadt Kirsehir
„Der Wert einer Partnerschaft beweist sich gerade in schwierigen Zeiten. Deshalb ist das Infrage stellen einer für Oktober diesen Jahres geplanten Delegationsreise der Stadt Remscheid in die Türkei alles andere als hilfreich.“

Mit diesen Worten kommentiert die stv. Vorsitzende der Remscheider SPD, Stefanie Bluth, die Äußerungen des CDU-Kreisvorsitzenden, die in der heutigen Ausgabe des Remscheider General-Anzeigers nachzulesen sind.
weiter

Meldung:

16. Juli 2016
"Kunst unterm Regenbogen"

„Guten Tag, ich würde gerne mal bei Ihnen ausstellen!“

Bilder der Remscheiderin Elke Schumacher bis Anfang September in der SPD-Geschäftsstelle zu sehen
Eröffnung der Ausstellung "Kunst unterm Regenbogen" am 08.07.2016.
Wie kommen Künstlerinnen oder Künstler an Ideen für ihre Werke? Diese Frage ist so individuell, dass der Versuch einer Antwort nur scheitern kann. Wie Künstler an Ausstellungsmöglichkeiten kommen, ist hingegen nicht allzu schwer zu beantworten.

„Ich habe vor ein paar Monaten eine Ausstellung in der SPD-Geschäftsstelle besucht und wollte fragen, ob ich auch mal hier ausstellen kann.“ - „Das können wir gerne machen. Wann wäre es bei Ihnen möglich?“ – In weniger als eine Minute waren sich die Künstlerin Elke Schumacher und der SPD-Geschäftsführer Antonio Scarpino handelseinig.

„Ach ja, wenn sie wissen möchte, ob Ihnen meine Bilder gefallen, können Sie gerne meine Ausstellungsräume an der Intzebrücke / Baisieper Str. 9 aufsuchen – da ist ein Teil meiner Bilder ausgestellt.“ Ein nächtlicher Besuch beim ehemaligen Kiosk, wo der Betrachter einst zu Grundschulzeiten regelmäßig Süßigkeiten und Comics gekauft hatte, überzeugte vollends.
weiter

Meldung:

14. Juli 2016

Ackermann. Geiß. Ollmann. Preuß. Schäfer.

Fünf Personen bewerben sich um die Bundestagskandidatur für die SPD im Bundestagswahlkreis 103 (Solingen – Remscheid – Wuppertal II)
Manfred Ackermann, Simon Geiß, Helgo Ollmann, Markus Preuß und Ingo Schäfer werden sich um die Bundestagskandidatur für die SPD im heimischen Bundestagswahlkreis bewerben.

Der Bundestagswahlkreis 103 umfasst die kreisfreie Stadt Solingen, die kreisfreie Stadt Remscheid sowie von der kreisfreien Stadt Wuppertal die Stadtbezirke Cronenberg & Ronsdorf.

Bis zum 01.07. hatten alle Interessierten die Möglichkeit, ihre Kandidatur gegenüber einem der drei Vorstände der drei beteiligten SPD-Unterbezirke Solingen, Remscheid oder Wuppertal zu erklären.

Es haben sich fünf Bewerber bereit erklärt, sich um die Kandidatur für die SPD im Bundestagswahlkreis 103 zu bewerben:

Manfred Ackermann, Solingen, Geschäftsführer;

Simon Geiß, Ronsdorf, Bürokaufmann, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Ronsdorf;

Helgo Ollmann, Solingen, Medienpädagoge & Dozent, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Solingen-Mitte;

Markus Preuß, Solingen, Polizeihauptkommissar & stv. Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Solingen SüdBurg sowie

Ingo Schäfer, Solingen, Berufsfeuerwehrmann, Vorsitzender der Deutschen Feuerwehrgewerkschaft.
weiter

Meldung:

07. Juli 2016

Bier auf Wein, lass das sein? – Nicht mit der Remscheider SPD!

Die Remscheider SPD lädt für den 30.07. zu einem Tagesausflug nach Warstein ein
Das positive Feedback auf die Fahrt nach Linz im letzten Jahr und die Fahrten zur Lachenden Kölnarena haben eindrucksvoll bewiesen: die Mitglieder der Remscheider SPD können nicht nur gute Politik machen, sondern auch gut zusammen feiern. Aus diesem Grund findet auch in 2016 wieder ein Sommer-Tagesausflug statt.

Am Samstag, 30.07.2016 gehen die Mitglieder der Remscheider SPD auf Reisen, um die spannende Welt des Bierbrauens zu erkunden! Los geht es um 09.30 Uhr am Stadttheater Remscheid (09.45 Uhr Bahnhof Lennep, 10.00 Uhr Rathaus Lüttringhausen) mit einem Reisebus.
weiter

Meldung:

07. Juli 2016

Ein Fest für die ganze Familie!

Am 14.08.2016 ab 11:00 Uhr auf dem Gelände des Werkzeugmuseums
Plakat zum Familienfest 2016 im Werkzeugmuseum
Nach erfolgreichem Auftakt im vergangenen Jahr auf der Alleestraße führt die Remscheider SPD ihr diesjähriges Familienfest am Sonntag, 14.08.2016 von 11:00 bis 18:00 Uhr auf dem Areal des Werkzeugmuseums durch. Geboten wird ein buntes wie abwechslungsreiches Programm, bei dem vor allem die Kinder dank Hüpfburg, Puppentheater & mehreren Aktionen im Werkzeugpark auf ihre Kosten kommen.
weiter

Meldung:

07. Juli 2016

Die SPD macht Kino!

Einladung zu „Kino & Gespräch“ am Donnerstag, 11.08. um 20:00 Uhr im WTT
Filmplakat zu "Pride"
Auf das neue Kino am Hauptbahnhof, dessen Spatentisch vor wenigen Wochen gefeiert werden konnte, freuen wir uns sehr, denn ohne Kino fehlt einer Stadt einfach etwas!

Um die Wartezeit bis zur ersten Filmvorführung zu verkürzen, hat die Remscheider SPD in diesem Jahr erstmals eine Kino-Reihe gestartet. Unter dem Motto „Kino & Gespräch“ laden wir zu Filmvorführungen ins WTT ein und eine Stunde vor Filmbeginn zur Diskussion über den Inhalt des Films.

Dem sehr erfolgreichen Auftakt im Mai wird am Donnerstag, 11.08. um 20:00 Uhr Teil zwei der Kino-Reihe folgen – dann wird im Westdeutschen Tourneetheater (WTT) in der Bismarckstraße 138 am Zentralpunkt im Südbezirk der Film „Pride“ gezeigt.

Um 19:00 Uhr besteht die Gelegenheit zur Diskussion über das Thema des Films.

Der Eintritt beträgt fünf Euro.
weiter

Meldung:

07. Juli 2016

Nach der EM ist vor dem Stadtpark-Pokal!

Die Remscheider SPD lädt für Samstag, 06.08. zum Kleinfeldfußballturnier für Hobbymannschaften ein
Plakat zum Stadtpark-Pokal 2016
In den 1990er Jahren gehörte das „Fußballturnier im Stadtpark“ zum festen Veranstaltungsangebot der Remscheider SPD. Nach mehreren erfolgreichen Ausgaben schlief das Turnier jedoch ein und geriet allmählich in Vergessenheit, bis es im vergangenen Jahr nach fast zwei Jahrzehnten „Winterpause“ wieder belebt wurde.

Der große Erfolg aus dem vergangenen Jahr, wo mehr als 100 junge Menschen Sturm und Regen trotzten, macht eine Fortsetzung geradezu zur Pflicht – und so loben wir für Samstag, 06. August 2016 den Stadtpark-Pokal 2016 aus. Das Turnier beginnt um 10:00 Uhr und findet statt auf der Sportanlage „Deutsche Eiche“ am Stadtpark, Hindenburgstraße 94.
weiter

Meldung:

04. Juli 2016

Ziel: Abschied von der SPD als Männerpartei

Remscheiderin Ulla Wilberg nahm an der Frauenkonferenz der NRWSPD mit Hannelore Kraft und Ulla Schmidt teil
Frauenkonferenz der NRW SPD am 02.07.2016: "Ulla & Ulla"
Am 2. Juli fand in Bochum eine Frauenkonferenz der NRW SPD zum Thema „Mehr Frauen für die SPD“ statt. Aus Remscheid nahm Ulla Wilberg als Vertreterin des Frauennetzwerks daran teil. André Stinka, Generalsekretär der NRW SPD, begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Konferenz mit der Aufforderung zum aktiven Handeln in der Partei.
weiter

Meldung:

04. Juli 2016

„Er schaut immer noch von oben zu!“

Der SPD-Ortsverein Lüttringhausen lud zum 1. Minigolfturnier um den „Michael – Laux“ – Pokal ein
Minigolf-Turnier des SPD-OV Lüttringhausen am 02.07.2016: Jürgen Heuser und Dora Petermann.
„Der Mann war ein Original – und diese Originale fehlen uns heute!“ – mit diesen Worten begrüßte Heinz-Jürgen, Stv. Bezirksbürgermeister von Lüttringhausen, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum 1. Minigolf-Turnier um den „Michael Laux – Pokal“.

Michael Laux gehörte für viele Jahrzehnte zu den prägenden Persönlichkeiten der Lüttringhauser SPD und war lange Mitglied der Bezirksvertretung Lüttringhausen. In dieser setzte er sich für „sein“ Klausen, einem in den 1960er Jahren neu entstanden Wohnstadtteil, dem er gleich mehrfach verbunden war: als „Hausmeister“ der Wohnungsbaugenossenschaft „LEG“ hat er sich um die Belange der Mieter gekümmert.
weiter

Meldung:

09. April 2016

Wir. Machen. Weiter.

Vollversammlung der Remscheider SPD wählte einen neuen Vorstand. Erste Weichen für die Landtagswahl 2017 gestellt.
Ein gutes Team! Der Vorstand der Remscheider SPD für die Jahre 2016 - 2018
Die Nervosität war manchem Vorstandsmitglied in den vergangenen Tagen schon deutlich anzumerken. „Ob denn überhaupt eine nennenswerte Anzahl an Mitgliedern zur Vollversammlung kommt, wenn es nichts kontroverses zu entscheiden gibt?“ war eine häufig gestellte Frage. Es ist erfreulich, dass die Nervosität ungebründet war. Mehr als 100 Mitglieder der Remscheider SPD fanden den Weg in die Mensa der Sophie-Scholl-Gesamtschule, als am Samstagvormittag die Remscheider SPD zu ihrer ordentlichen Vollversammlung zur Neuwahl des Vorstandes zusammen kam.

Das Selbstbewusstsein war den Remscheider Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten deutlich anzusehen – dieses spiegelte sich nicht zuletzt in einer Broschüre wider, die die Aktivitäten der vergangenen beiden Jahre noch einmal veranschaulichte. „Wir sind ein aktiver Teil der Remscheider Stadtgesellschaft – und das werden wir auch bleiben!“ so der Vorsitzene der Remscheider SPD, Sven Wiertz in seinem Rechenschaftsbericht.
weiter

Meldung:

06. April 2016

Kurzweilige Führung. Tolle Bilder. Lange Tagesordnung ...

SPD-Fraktion besuchte am 4. April das Historische Zentrum
Blick auf Ausstellungshalle des Werkzeugmuseums.
Zur montäglichen Fraktionssitzung der Remscheider SPD wurden die Mandatsträgerinnen und –träger vor allem durch das Interesse an der Vorstellung des neuen Museumsleiters Dr. Andreas Wallbrecht ins Werkzeugmuseum in Hasten gelockt.

Der studierte Archäologe führte durch die ständige Ausstellung, und wies auf die vielfältige Geschichte des Gebäudes hin, in dem die Übergänge zwischen historischem Gemäuer und modernen Zwischenbauten fließend und sehr lichtdurchlässig gestaltet wurden.

Dr. Wallbrecht wies auf die museumspädagogischen, technischen, historischen und sozialen Facetten des Museums hin und lies sich nicht aus dem Konzept bringen, als sich vor allem die männlichen Besucher geräuschvoll spielerisch mit der interaktiven Technik befassten.
weiter