„Ernst Walsken (1909 – 1993). Ein bergischer Künstler“

Die SPD Remscheid lädt für Samstag, 27. Oktober 2007 zu einer Vorschau der Ausstellung über

"Ernst Walsen (1909 – 1993).
Ein bergischer Künstler"

ein.

Diese beginnt um 19:00 Uhr und findet statt in der SPD-Geschäftsstelle, Elberfelder Straße 39, 42853 Remscheid.

Im Mittelpunkt dieser Ausstellung stehen Werke des Solinger Künstlers Ernst Walsken. Die "künstlerische Brücke" nach Remscheid wird durch die Freundschaft Walskens mit dem Remscheider Künstlers Heinrich Neumann geschlagen, nachdem im Remscheider Südbezirk in der Engelbertstraße in der Nähe des Zentralpunkts eine Förderschule benannt ist.

Wer es aufgrund der vielfältigen anderen Veranstaltungen im Rahmen der Remscheider "Nacht der Kultur" am kommenden Samstag nicht schafft, die Ausstellung zu sehen, kann dies bei der "offiziellen Eröffnung" am Freitag, 02. November 2007 ab 19:00 Uhr in der SPD-Geschäftsstelle nachholen.