Mit dem Thema „Arbeit“ Akzente gesetzt!

Am vergangenen Wochenende (26. – 29. Oktober 2007) fand in Hamburg der diesjährige ordentliche Parteitag mit Vorstandsneuwahlen statt. Die Remscheider SPD war einerseits personell durch ihren Vorsitzenden Jürgen Kucharczyk und andererseits auch inhaltlich durch einen Antrag zum Thema "Arbeit" vertreten, welcher auf einem Parteitag der Remscheider SPD im vergangenen September mit großer Mehrheit beschlossen worden war.

Dem Vorsitzenden der Remscheider SPD, Jürgen Kucharczyk, MdB, waren darüber hinaus insbesondere das Thema "Kinderrechte ins Grundgesetz aufnehmen" wichtig.