Farbenprächtig. Leidenschaftlich. Remscheider!

Mit einer farbenfrohen Ausstellung, die den offensiven Titel „Spektakel der Farben“ trägt, möchte die Remscheider SPD den „goldenen Monat Oktober“ einläuten und lädt Kunstinteressierte, Freundinnen und Freunde der Remscheider SPD oder des Remscheider Künstlers José-Luis Ortega zur Eröffnung der Ausstellung „Spektakel der Farben“ ein.

Diese findet statt am

Freitagabend, 02. Oktober 2015 um 19:00 Uhr
in die Remscheider SPD-Geschäftsstelle, Elberfelder Straße 39 (direkt am Friedrich-Ebert-Platz).

Der Künstler wird selbstverständlich anwesend sein, seine Werke vorstellen und für Gespräche zur Verfügung stehen.

Wir würden uns freuen, Sie zu einem farbenprächtigen Abend begrüßen zu dürfen!

Farbenprächtig!
Mit diesem Wort lässt sich das vielseitige Werk des Remscheider Künstlers José-Luis Ortega am ehesten einfangen. Neben naturalistischen Arbeiten tendiert Ortega, Dozent für Aquarell- und Acrylmalerei an der Remscheider Volkshochschule, zum abstrakten Expressionismus. Er ist sehr experimentierfreudig und immer auf der Suche nach neuen Wegen mit neuen Materialien.

Leidenschaftlich!
Der 1947 im südspanischen Granada geborene Ortega, der seit 1962 in Remscheid lebt, entdeckte bereits als Jugendlicher seine Leidenschaft für die Kunst. Dass die Eltern ihn zum Ergreifen eines „ordentlichen Berufes“ drängten, hat ihn nicht davon abgehalten, seiner Leidenschaft für die Kunst nachzugehen. Ortega wurde später Informatiker, doch nahm er schon in Spanien Malunterricht, den er auch in Remscheid fortsetzte. Bereits in jungen Jahren an verschiedenen Jugendausstellungen teil. Der bekannte spanische Maler und Bildhauer Professor Nicolás Prados wurde sein Mentor.

Remscheider!
Seit 1962 lebt Herr Ortega in Remscheid und hat sich als Künstler durch seine umfangreiche Schaffenskraft, die sich in einer beeindruckenden Liste an Ausstellungen spiegelt, als Dozent an der Remscheider Volkshochschule sowie durch zahlreiche Kunstprojekte mit und für Kinder an Schulen einen guten Namen gemacht. Als Teilnehmer an Malkursen des Remscheider Künstlers Heinrich Neumann sowie als Mitglied der Remscheider Künstlergruppe „Werkhaus“ ist Herr Ortega ein Remscheider Künstler-Original.

Hinweis:
Die Remscheider SPD wird sich auch in diesem Jahr an der „Nacht der Kultur“ beteiligen und die Ausstellung „Spektakel der Farben“ zeigen. Die Nacht der Kultur findet statt am Samstag, 24.10.2015. Die SPD-Geschäftsstelle wird von 19:00 Uhr bis Mitternacht geöffnet haben.