Freude über den Nachwuchs in der Parteifamilie!

Der neugewählte Vorstand der AG Migration & Vielfalt

Heute Nachmittag hat die Gründungsveranstaltung der AG Migration & Vielfalt der Remscheider SPD stattgefunden. Zur Vorsitzenden wurde Yurdakal Kaya gewählt. Die stv. Vorsitzende des Integrationsrates der Stadt Remscheid ist auch Vorstandsmitglied der Alevitischen Remscheids und sprach sich in ihrer Vorstellungsrede für ein starkes Engagement der neuen Arbeitsgemeinschaft im Flüchtlingsbereich aus. "Wir müssen die Fehler vermeiden, die einst bei der Anwerbung der sog. Gastarbeiter gemacht wurden." so Kaya.

Ihr zur Seite stehen die 40-jährige Apothekenangestellte Bircan Aslan und Antonio Scarpino, 35 Jahre alt. Beide hatten bei den Wahlen zum Integrationsrat im vergangenen Jahr auf der Interkulturellen Liste der SPD kandidiert.

Aufgrund des großen Zuspruchs wurde ein siebenköpfiger Vorstand gewählt. Mit Erden Ankay-Nachtwein und Ramazan Dalgali haben zwei bekannte Persönlichkeiten aus der Integrationsarbeit ihre Mitarbeit als Beisitzerin bzw. Beisitzer angeboten. Ebenso erfreulich ist, dass mit dem Studenten Burkan Türken ein sehr junges Mitglied und mit dem Ratsmitglied Stefan Wagner bewusst ein Mitglied ohne Migrationshintergrund für die Vorstandsarbeit gewonnen werden konnten.

Die neue Arbeitsgemeinschaft möchte vermehrt unter Migratinnen und Migranten für die Mitarbeit in politischen Gremien werben. Die heutige Auftaktveranstaltung kann schon mal als gelungen bezeichnet werden!