Brüder und Schwestern im Geiste?

Die Arbeiterwohlfahrt und die Remscheider SPD laden gemeinsam am Donnerstag, 25.07.2019 um 14:00 Uhr ins #DeutscheWerkzeugmuseum, Cleffstraße 2 – 6, 42855 Remscheid ein.

Der Nachmittag beginnt mit einem Geburtstagscafé. Die Remscheiderin Ursula Wilberg wird Texte von und über Marie Juchacz lesen. Anlass ist das Jubiläumsjahr #100JahreArbeiterwohlfahrt. Sie wurde am 13.12.1919 von der SPD-Reichstagsabgeordneten #MarieJuchacz gegründet.

Wir freuen uns, Bundesminister #HubertusHeil an diesem Nachmittag ab 15:00 Uhr in #Remscheid begrüßen zu können.

Unter dem Titel „Brüder und Schwestern im Geiste?“ soll die Frage diskutiert werden, was die #AWO und die #SPD verbindet und was beide für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in unserem Land beitragen können.

Anmeldungen sind unter UB.Remscheid.NRW@nullspd.de möglich.