Freibad Eschbachtal muss auch diesen Sommer öffnen!

Bild: Thomas Wunsch

Zur heutigen Beratung im Sportausschuss über die Bereitstellung von Mitteln für das Freibad Eschbachtal erklärt Ratsmitglied Michael Büddicker, sportpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion: „Auch in diesen Sommer muss das Freibad öffnen. Die SPD stimmt daher zu, dass für die Reparatur sofort 275 000 Euro bereitgestellt werden.

Die schnelle Reparatur ist ein erster wichtiger Schritt.

Denn die Enttäuschung war groß als das Freibad im vergangenen Jahr früher geschlossen werden musste. Dass die Bürgerinnen und Bürger das Freibad annehmen, haben die Reaktionen im vorigen Sommer gezeigt. Das trifft auch viele Familien, die sich nicht jeden Sommer eine Urlaubsreise leisten können.

Mein Wunsch und unsere Forderung bleibt – Wir müssen unser Freibad für die nächsten Jahre fit und modern umbauen!

Schade, dass uns hier die Bezirksregierung und das Land mit der Ablehnung des Förderantrags nicht hilft.“