Wenn Frauen etwas wollen …

Traditionell lädt die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Remscheid anlässlich des Internationalen Frauentags zum Filmabend am Freitag, 6. März 2020 um 19 Uhr im F(l)air-Weltladen-Lüttringhausen, Gertenbachstraße 17 ein.

AsF-Filmabend 2020

Diesmal gibt es einen Überraschungsfilm. Es geht um 187 Frauen, die im Jahr 1968 in einer Fabrik in England für die Hälfte des Männerlohns Polster für Autos herstellen und einen beherzten Streik beginnen.

Preisfrage:
• Wie lautete das Motto der Frauen und der deutsche Filmtitel?
• Was waren die Streikziele?

Wer den Filmtitel und die Ziele errät, kann sich nicht nur auf einem spannenden und witzigen Film, sondern auch über einen Sachpreis freuen.

Bitte schicken Sie ihre Antwort an UB.Remscheid.NRW@nullspd.de. Bei mehreren richtigen Antworten entscheidet das Los.

Im Anschluss an den Film besteht die Möglichkeit, bei Getränken und einem kleinen Imbiss den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen.