Bezirksbürgermeister freuen sich über Öffnung der Spielplätze

Bald hoffentlich wieder voller Leben. Die Spielplätze in Remscheid, wie dieser hier an den Konsumterassen

Bild: Thomas Wunsch

In der ab 04. Mai gültigen Fassung der Coronaschutzverordnung wurde auch festgelegt, dass die Spielplätze zum 07. Mai wieder geöffnet werden.

„Wir freuen uns, dass nun auch die Jüngsten in Remscheid ein wenig Normalität zurückbekommen“, sind sich die SPD Bezirksbürgermeister und stellv. Bezirksbürgermeister, Otto Mähler, Stefan Grote, Jürgen Heuser und Ulla Czylwik einig, und gleichzeitig appellieren sie an  Begleitpersonen, darauf zu achten, den Mindestabstand von 1, 5 Metern einzuhalten!

Im Rahmen der regelmäßigen Wartung wurden die Spielflächen von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der TBR auf deren Unversehrtheit geprüft. „Hier unseren herzlichen Dank, da im Zuge dessen, auch die Spielflächen gesäubert wurden. Denn freilaufende Katzen und andere Tiere haben bestimmt die Flatterbänder ignoriert und die Sandflächen und -plätze anderweitig benutzt!“