Herzlichen Glückwunsch, lieber Klaus!

Nach sechsjähriger Abstinenz ist die SPD-Fraktion im Seniorenbeirat wieder in dem Vorstand der Interessenvertretung aller Remscheiderinnen und Remscheider vertreten. Klaus Grunwald wurde auf der konstituierenden Sitzung in dieser Woche zum stv. Vorsitzenden gewählt. Bei der Seniorenbeiratswahl, die am 13. September parallel zur Kommunalwahl stattfand, hatte die SPD-Liste überraschend stark abgeschnitten und mit 34,8% Platz eins um nur wenige hundert Stimmen verfehlt. Bereits in der ersten Sitzung der neuen Wahlperiode hat die vierköpfige Seniorenbeiratsfraktion der Remscheider SPD, zu der neben Klaus Grunwald auch Regina Seewald, Peter Borst und Frank-Michael Nachtwein angehören, mit einem Antrag zur Erstellung eines Remscheider Seniorenhandbuches einen inhaltlichen Akzent gesetzt.

Bild: Thomas Wunsch, Remscheid.