SPD lädt zum Nachbarschaftsgespräch nach Bliedinghausen ein

Treffpunkt: Samstag, 9. April 2022 um 14.30 Uhr an der Bliedinghauser Straße/Ecke Burger Straße Die Remscheider SPD und die SPD Ratsfraktion laden am Samstag, 9. April, zu einem Nachbarschaftsgespräch in den Stadtteil Bliedinghausen ein. Ab 14:30 Uhr können dann alle interessierten Bürger*innen mit Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz, dem SPD-Fraktionsvorsitzenden und MdL Sven Wolf und weiteren Rats- und BV-Mitgliedern ins Gespräch kommen und Ideen für Bliedinghausen einbringen.

Am 1. Mai 1888 ging das erste Mannesmann-Röhrenwerk an den Start – und das in Remscheid-Bliedinghausen! Hier wurden die ersten nahtlosen Röhren der Gebrüder Mannesmann erfunden und der komplette Ortsteil wurde viele Jahre durch diesen Industriebetrieb geprägt. Zwar steht auf dem ehemaligen Werksgelände heute eine Seniorenwohnanlage, doch Mannesmann ist nach wie vor präsent. So trägt die örtliche Grundschule bis heute den Namen „Mannesmann“ und viele sehnen sich nach dem markanten „blauen Mond“ zurück, der hoffentlich schon bald wieder über Bliedinghausen scheint.

Wir würden uns freuen, viele Bliedinghauserinnen und Bliedinghauser auf unserem Rundgang durch das Quartier begrüßen zu können. Es ist eine gute Gelegenheit Fragen und Sorgen an der richtigen Stelle loszuwerden.