Football’s coming home: Die Remscheider SPD lädt für den 23.07.2022 zum sechsten Stadtpark-Pokal ein

Die Remscheider SPD lädt nach zweijähriger Coronabedingter Zwangspause in diesem Jahr wieder zum Stadtpark-Pokal ein. Das Turnier findet am Samstag, 23. Juli 2022 von 10:00 bis 16:00 Uhr auf der Sportanlage „Deutsche Eiche“ am Stadtpark, Hindenburgstraße 94, statt. Anmeldungen sind unter Anmeldung@Stadtpark-Pokal.de möglich und werden bis zum 15.07. entgegengenommen.

Beim Stadtpark-Pokal handelt es sich um ein Kleinfeld-Fußballturnier für Hobbymannschaften. Jedes Team besteht aus fünf Feldspieler*innen und einem Torwart bzw. einer Torfrau. Auswechselspieler*innen sind möglich. Bis zu 16 Mannschaften können an den Start gehen. Startgeld wird keines erhoben. Die Mannschaften sollen einheitliche Outfits tragen. Es gilt Schienbeinschonerpflicht!

Unter der Facebookseite www.facebook.vom/StadtparkPokalRemscheid wird regelmäßig über den aktuellen Sachstand informiert.

 

Die Historie:

Der Stadtpark-Pokal gehört schon zum festen Bestandteil im Sommer in Remscheid. Wir freuen uns, dass bislang jedes Turnier „ausgebucht“ war – also dass das Teilnehmerfeld mit 16 Teams vollständig besetzt war.

Der Stadtpark-Pokal wird bewusst mitten in den Sommerschulferien ausgespielt, um den „Daheimgebliebenen“ ein Angebot zu unterbreiten. Wie in den vergangenen Jahren werden die Schiedsrichter vom Kreisschiedsrichterausschuss Remscheid des Fußballverbandes Niederrhein e.V. gestellt. Den Sanitätsdienst übernimmt das Deutsche Rote Kreuz – Kreisverband Remscheid.

Bei den vorausgegangenen fünf Turnieren haben insgesamt 80 Teams (in unterschiedlicher Zusammensetzung) am Stadtpark-Pokal teilgenommen.  Hierunter befanden sich in den ersten Jahren auch stets mehrere Flüchtlingsmannschaften (u.a. von der Betriebssportgemeinschaft Victoria Blaffertsberg, von der BAF und vom Sportbund).

Besonders erfreulich ist, dass bestimmte Teams auch schon an mehreren Turnieren teilgenommen haben. Spitzenreiter bei den Teilnahmen ist Eintracht Remscheid, die auch 2022 angemeldet sind und damit an allen Turnieren teilgenommen haben bzw. werden. Es folgen „Modern Talking“ und „Die Räuber“.

 

 

Die Siegertreppchen:

Die Siegertreppchen sahen in der Vergangenheit wie folgt aus:

2015: 1. „Super Kickers“              2. „Die Räuber“                              3. „Modern Talking“.

2016: 1. „Fuppes United“            2. „Remscheid Tolerant“              3. Alevitische Gemeinde.

2017: 1. „Die Räuber“                  2. „BKV Allstarts“                           3. „Don Promillo“.

2018: 1. FC Ansar Köln                 2. 1. AFG Remscheid                     3. „Team Klauke“.

2019: 1. „Die Mopeds“                2. Die, die es nicht in die Erste geschafft haben“               3. „MyViertel“