Podcast mit Sven Graf vom Teo Otto Theater: „Ein leerer Theatersaal ist so sinnvoll wie ein vernagelter Brunnen“

Bild: Thomas Wunsch, Remscheid

In der ersten Ausgabe von Stolz auf Remscheid SPEZIAL geht es um die Lage der Kultur in Remscheid. Zu Gast ist mit Sven Graf, künstlerischer Leiter des Teo Otto Theaters, einer DER Remscheider Kulturschaffenden. Im Gespräch mit Moderator Malte Baumgarten erzählt Sven Graf, wie er als gebürtiger Freiburger nach Remscheid gekommen ist und blickt auf seine ersten dreieinhalb Jahre am Teo Otto Theater zurück. Dabei beschreibt er, welche Narben drei Jahre Pandemie in der Kulturbranche hinterlassen haben und welche neuen Herausforderungen sich durch die aktuelle Energiekrise stellen. Außerdem verrät er, wie er das Publikum zurückgewinnen will und wie er sich das Theater der Zukunft vorstellt.