Übersicht

Meldungen

Solidarität mit Bergamo!

Pandemien machen an Grenzen nicht halt – Solidarität erst recht nicht!

Die norditalienische Provinz Bergamo (eine dreiviertel Stunde östlich von Mailand) ist von der Corona-Pandemie mit am stärksten betroffen. Bilder von Lastkraftwagen der italienischen Armee, die Särge mit Verstorbenen zu Krematorien in andere Provinzen Italiens abtransportieren mussten, haben in der vergangenen Woche über die Medien auch in Deutschland für Betroffenheit gesorgt. Die Remscheider SPD unterstützt eine Spendenaktion für den Aufbau eines Feldhospitals in dem vom Corona-Virus stark gebeutelten Bergamo in Italien.

SPD-Ratsfraktion begrüßt die heutigen Entscheidungen im Rathaus. Dazu muss der Rettungsschirm des Landes für Viele aufgespannt werden!

Zur heutigen Entscheidung des Remscheider Oberbürgermeisters Burkhard Mast-Weisz zur Rückzahlung der Beiträge für Kita und OGS und Entlastung der mittelständischen Wirtschaft erklärt Sven Wolf, Landtagsabgeordneter und Fraktionsvorsitzender der Remscheider SPD: „Die heutige Ankündigung ist ein klares Signal an…

Wir sind weiter für Sie da!

Um dabei mitzuhelfen, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, ist die Geschäftsstelle der Remscheider SPD bis zum 19. April für Publikumsverkehr geschlossen. Telefonisch sind wir werktags von 9:00 bis 17:00 Uhr & elektronisch rund um die Uhr weiter für Sie da!

Unterstützung für Stadtschulpflegschaft

„Die SPD begrüßt und unterstützt ausdrücklich den Wunsch der Eltern eine stadtweite Schulpflegschaft zu gründen“, Erden Ankay-Nachtwein, Sprecherin der SPD im Schulausschuss, „die Vernetzung der Schulen ist für die Remscheider Schullandschaft wichtig und kann zusätzlich durch der Elternvertreter noch breiter…

Erfolgreiche Staffelübergabe

Jünger, weiblicher, stärker und agiler als gedacht – so präsentierte sich der SPD-Ortsverein Remscheid-Lüttringhausen bei seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung. Nicht weniger als 18 Stimmberechtigte und damit ein Viertel aller Mitglieder war zur turnusgemäßen Neuwahl des Ortsvereinsvorstandes zusammengekommen und um die Kandidatinnen und Kandidaten für den Rat und die Bezirksvertretung Lüttringhausen zu nominieren.

Bild: Thomas Wunsch

Moderne Mobilität – Vision oder Wirklichkeit 

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur will für die Gestaltung Moderner Mobilität mehr Mittel und Möglichkeiten zur Verfügung stellen. York Edelhoff, stellv. Fraktionsvorsitzender und Sprecher im Stadtentwicklungsausschuss erklärt: „Demnach sollen Länder, Städte und Gemeinden für den Ausbau und für…

Warten auf … „Bus auf Bestellung“!

In einigen deutschen Städten und Regionen kommen bereits sogernannte On-Demand-Busverkehre zum Einsatz. Fahrgäste können über eine Smartphone-App einen Kleinbus bestellen, der sie und weitere Fahrgäste ans gewünschte Ziel bringt. Andere Städte bieten Kleinbusse auf Abruf an, oder es gibt Bürgerbusse,…

UB-Vollversammlung 2020
Bild: Thomas Wunsch, Remscheid.

Volle Kraft voraus!

Die Vollversammlung der Remscheider SPD hat heute in der Mensa der Sophie-Scholl-Gesamtschule einen neuen Unterbezirksvorstand gewählt. An der Spitze stehen auch weiterhin Christine Krupp, Stefanie Bluth, Nico Falkenberg und Ralf Gassen. Sebastian Thiel und Nadine Gaede wurden zu Kassierern, Michael Büddicker und Tobias Niebergall zu Schriftführern und Jürgen Kucharczyk zum Bildungsbeauftragten gewählt. Bircan Aslan, Dela Kirchner, Jörg-Dieter Krause, Sabine Krause-Janotta, Peter-Edmund Uibel und Ernst-Peter Wolf komplettieren den Vorstand.

Wenn Frauen etwas wollen …

Traditionell lädt die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Remscheid anlässlich des Internationalen Frauentags zum Filmabend am Freitag, 6. März 2020 um 19 Uhr im F(l)air-Weltladen-Lüttringhausen, Gertenbachstraße 17 ein.

Erklärung zu den Ereignissen von Hanau

Die Ereignisse von Hanau machen uns traurig, betroffen und zugleich auch wütend. Sie sind das vorerst letzte Kapitel einer langen Serie von rechtsextremistischen und rechtsterroristischen Attentaten in unserem Land. Einer Serie, die bis vor wenigen Jahren in unserem Land noch undenkbar erschien, die aber spätestens mit dem Enttarnen des sogenannten Nationalsozialistischen Untergrunds eine dunkle Seite in unserem Land offen hat zutage treten lassen.

SPD Remscheid fordert Haltung auch von CDU Kreisvorsitzendem Nettekoven zur Wahl in Thüringen

Zur heutigen Wahl eines Ministerpräsidenten in Thüringen erklärt Sven Wolf, der Fraktionsvorsitzende der SPD-Ratsfraktion: „Die Ereignisse in Thüringen haben uns erschüttert. Wir sind fassungslos, dass sich demokratische Parteien in eine Absprache zur Wahl des Ministerpräsidenten auf einen Kuhhandel mit Nazis einlassen. Das ist ein unglaublicher Tabubruch in der Geschichte unseres Landes.

In partenza per Crotone

Gruppe aus Remscheid und Solingen spricht mit SPD-Landtagsabgeordneten über die Möglichkeit eines Direktflugs nach Crotone (Kalabrien).

Bild: Thomas Wunsch

Freibad Eschbachtal muss auch diesen Sommer öffnen!

Zur heutigen Beratung im Sportausschuss über die Bereitstellung von Mitteln für das Freibad Eschbachtal erklärt Ratsmitglied Michael Büddicker, sportpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion: „Auch in diesen Sommer muss das Freibad öffnen. Die SPD stimmt daher zu, dass für die Reparatur sofort 275 000…

Kranzniederlegung zum 25. Todestag von Robert Schumacher am 13.01.1995 am 18.01.2020.

Immer noch präsent – immer noch ein Vorbild

Am Dienstag jährte sich zum 25. Mal der Todestag des ehemaligen Remscheider Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Remscheid, Robert Schumacher. Am vergangenen Samstag haben Mitglieder der Remscheider SPD und der SPD-Ratsfraktion gemeinsam mit politischen Weggefährten sowie Familienangehörigen auf dem Städtischen Waldfriedhof in Reinshagen an seinem Grab einen Kranz niedergelegt.