Übersicht

Meldungen

Erden Ankay-Nachtwein für langjähriges Engagement geehrt

Die stellvertretende Vorsitzende der SPD Ratsfraktion Erden Ankay-Nachtwein ist anlässlich des 25. Jubiläums des Landesintegrationsrates NRW für ihr außergewöhnliches, langjähriges Engagement geehrt worden. Auf Einladung des NRW-Landtagspräsidenten André Kuper und des Landesintegrationsratsvorsitzenden Tayfun Keltek waren zahlreiche Gäste im Düsseldorfer Landtag…

Bild: Thomas Wunsch

Neustart der Nachbarschaftsgespräche: SPD zieht positives Fazit

Nach anderthalbjähriger pandemiebedingter Pause haben die Remscheider SPD und die SPD Ratsfraktion im Herbst die beliebten Nachbarschaftsgespräche wieder aufgenommen – und das Interesse ist ungebrochen. Ob in Lennep, in der Morsbach oder in Klausen: Bei allen drei Terminen sind zahlreiche…

Bild: Thomas Wunsch, Remscheid.

Remscheid gewinnt Wettbewerb für kulturelle Bildungskonzepte: „Ein toller Erfolg für unsere Stadt“

Die Stadt Remscheid ist beim Landeswettbewerb „Kommunale Gesamtkonzepte für Kulturelle Bildung“ zusammen mit fünf weiteren Kommunen als Gewinnerin hervorgegangen – und das schon zum zweiten Mal. Im Rahmen einer Preisverleihung am Dienstag, 16.11., in Köln überreichte Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen Mitgliedern…

Bild: Daniel Behmenburg, Essen

US-Wahlkampf-Experte Benedikt Matthes vertrat Sven Wolf beim Jugendlandtag

„Endlich konnte in Düsseldorf nach längerer Corona-Pause nun der 11. Jugendlandtag stattfinden. Für Jugendliche ist das eine hervorragende Gelegenheit, einmal drei Tage lang den Plenarbetrieb zu erproben, über Anträge zu verhandeln und sich als Rednerinnen und Redner zu bewähren“, freut sich Sven Wolf.

Bild: Thomas Wunsch, Remscheid.

„Wie geht es weiter?“ – Die AG 60plus lädt zum politischen Frühstück ein

Der Vorstand der AG 60 plus lädt zum Neustart der Mitgliederversammlungen in Präsenz nach der langen Corona Pause zu einem politischen Frühstück ein. Die AG 60 plus ist ein wichtiger Arbeitskreis innerhalb der SPD Remscheid. Die Mitgliederversammlungen der AG 60 plus sollen die Kontakte unter den SPD Mitgliedern und interessierten Gästen, besonders auch der jüngeren Generationen, weiterhin fördern und ausweiten. Die Versammlung findet statt am Mittwoch, 13.10.2021 um 10:00 Uhr in der SPD-Geschäftsstelle, Elberfelder Straße 39. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein aktueller (digitaler) Impfnachweis oder eine medizinische Maske.

Stadtmeisterschaft 2021 im Pöhlsches ’schieten: Bezirksbürgermeister Otto Mähler gratuliert den Siegern

Unter der Regie des Alt-Remscheider Bezirksbürgermeisters Otto Mähler wurde am gestrigen Mittwoch, 29. September, die Stadtmeisterschaft 2021 im traditionellen „Pöhlsches ’schieten“ ausgetragen. Nach einem harten, aber freundschaftlichen Kampf setzte sich Jürgen Werth (Bildmitte mit Urkunde) als Sieger im „Bergischen Boccia“…

Bild: Marcus Müller, Wuppertal.

ZEITSPUREN: Die bunte Welt auf der Leinwand

Die SPD Remscheid begrüßt den Remscheider Künstler José-Luis Ortega mit seinen Werken am Samstag, 2. Oktober 2021, 19:00 Uhr, in der Geschäftsstelle der SPD, Elberfelder Str. 39, 42853 Remscheid. Schon 2015 hatten wir das Vergnügen, eine Ausstellung von Herrn Ortega zu zeigen. Seit seiner Kindheit ist der in Spanien geborene Künstler von der Malerei fasziniert. Nach dem Erlernen eines „ordentlichen Berufs“ und dank seines Mentors, dem bekannten spanischen Maler und Bildhauers Professor Nicolás Prados, entstand das Fundament zu seiner künstlerischen Größe. Über Malkurse bei renommierten Künstlern hat er zu seinem persönlichen Stil gefunden. Abstrakter Expressionismus im Wechsel zu gegenständlicher Malerei sind das Markenzeichen des heute in Remscheid lebenden Malers.

Ein starkes Signal für einen neuen Aufbruch!

Remscheider Jusos wählten neuen Vorstand: Daniel Pilz löst Burhan Türken ab - Rekordbeteiligung bei Wahlen! Das hatte es schon lange nicht mehr gegeben: 22 stimmberechtigte Mitglieder der Jugendorganisation der Remscheider SPD fanden am Samstagnachmittag den Weg ins Soziokulturelle Zentrum „Die Welle“ am Rande der Lenneper Altstadt, um einen neuen Vorstand zu wählen. Zum neuen Vorsitzenden wurde der 19-jährige Student Daniel Pilz gewählt. Daniel Pilz kam über die „Fridays for Future“ – Bewegung in die Politik, kandidierte im Herbst vergangenen Jahres als jüngstes Mitglied auf der Liste der Remscheider SPD zur Kommunalwahl. Er folgt auf Burhan Türken, der nach zwei Jahren an der Spitze des SPD-Nachwuchses auf eine erneute Kandidatur verzichtet hatte.

Bild: Antonio Scarpino, Remscheid.

Fairer Handel als Richtschnur

Heute morgen war der Bundestagskandidat der SPD, Ingo Schäfer , Gast der Gesprächsreihe der Steuerungsgruppe Fairtrade Town Remscheid. Im vorherigen Bundestagswahlkampf fanden diese Gespräche im sehr schmucken Flair Weltladen Lüttringhausen auf der Gertenbachstraße statt - Corona-bedingt findet diese Reihe dieses Jahr im Katholischen Gemeindehaus an der Richard-Pick-Straße statt.

Bild: Antonio Scarpino, Remscheid.

„Am Ende ist doch noch alles gut gegangen.“

Dieser Satz fasst die vergangenen Wochen, seit dem Tod von Stefan Wagner, sehr treffend zusammen. Es war ein langer und anfangs auch ungewisser Weg - doch am Ende haben wir Stefan zu seiner Rita gebracht.

Bild: Thomas Wunsch, Remscheid.

Einladung zur Beerdigung und Trauerfeier für Stefan Wagner (03.06.1953 – 02.08.2021)

Auch wenn es schon fast vier Wochen her sind, können wir es eigentlich immer noch richtig fassen oder – im wahrsten Sinne des Wortes – begreifen: unser Stefan Wagner hat am 02. August unsere Welt verlassen und wird uns künftig von einem anderen Ort aus zur Seite stehen. Wir haben allen Grund, unseren Stefan in guter Erinnerung zu behalten – und werden ihn auf seinem letzten Weg begleiten.