Antonio Scarpino B. A.

SPD-Geschäftsstelle

Elberfelder Straße 39

42853 Remscheid
(0 21 91) 4 600 622
Bild: Antonio Scarpino, Remscheid.

Der 1979 im ehemaligen Krankenhaus Remscheid-Lennep geborene Antonio Scarpino ist ein waschechter Remscheider mit italienischem Pass. Seit dem 01.07.1995 ist er Mitglied der SPD und seit dem 01.01.2014 hauptamtlich für die Remscheider SPD tätig.

1999 hat er am Remscheider Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium das Abitur gemacht und anschließend an der Bergischen Universität in Wuppertal Geschichte und Sozialwissenschaften auf Lehramt studiert (ohne Abschluss). 2014 hat er an der Fernuniversität in Hagen den Abschluss Bachelor of Arts in Politik- und Verwaltungswissenschaften gemacht (Note: 1,7).

Seit 1995 SPD-Mitglied, war er von 1998 bis 2002 Vorsitzender der Jusos (der Jugendorganisation der SPD) im Unterbezirk Remscheid und seit 2006 mehrmals stv. Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Remscheid-Süd.

Von 2005 bis 2013 war er Mitarbeiter bei mehreren Abgeordneten: von 2005 bis 2009 im Remscheider Wahlkreisbüro eines Bundestagsabgeordneten, von 2010 bis 2013 im Remscheider Wahlkreisbüro eines Landtagsabgeordneten und von 2012 bis 2016 im Landtagsbüro einer Solinger Landtagsabgeordneten, ab 2014 als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Seit dem 01.01.2014 ist er hauptamtlich für die Remscheider SPD tätig. Seit dem 01.01.2021 ist er als SPD-Geschäftsführer für die SPD-Unterbezirke im Bergischen Städtedreieck (Wuppertal – Solingen – Remscheid) zuständig. Er ist regelmäßig mittwochs in der SPD-Geschäftsstelle in Remscheid. Seine Emailadresse lautet: Antonio.Scarpino@nullspd.de.