Lothar Sill

Privatadresse

Schiller Str. 30

42897 Remscheid

1952 wurde ich in Remscheid geboren, habe immer hier gelebt und bin seit mehr als 20 Jahren in einem Remscheider Unternehmen als Personalleiter tätig. Ich kenne die Sorgen der Menschen, weiß aber auch was Remscheid für uns lebenswert macht. Deshalb bitte ich am 25. Mai um Ihr Vertrauen.

Ich bin stolz auf Remscheid, weil
wir eine bunte Stadt sind, bestehend aus über 100 verschiedenen Nationen, die friedlich miteinander leben. Ich bin auch stolz auf Remscheid, weil
wir es geschafft haben, die Haushaltslage vorerst stabilisiert zu haben, um wieder handlungsfähig zu sein. Wir konnten dadurch den Anstoß geben, den Lenneper Stadtteil neu zu stärken. An vielen Stellen sehen wir modernisierten Wohnbestand und finden neues Leben in der Lenneper Altstadt.

Ich möchte mich dafür einsetzen, dass
es auch positiv so weitergeht. Remscheid muss unbedingt handlungsfähig bleiben. Auch ein DOC kann Remscheid und insbesondere Lennep dabei unterstützen, aber nicht ohne berechtigte Sorgen der Anwohner wahr- und ernst zu nehmen. Auch brauchen wir attraktive Arbeitsplätze mit erkennbaren Entwicklungs- und
Qualifizierungsmöglichkeiten, denn auch das ist eine „Investition in Remscheids Zukunft“.

Lebenslauf

1958
Walter-Hartmann-Schule

1966
Kaufmännische Schulen, Stuttgarter Straße

1968
Ausbildung zum Industriekaufmann nachfolgend Zusatz-Ausbildung zum Personalfachkaufmann

1970
Mitarbeiter der Personalabteilung Mannesmannröhren-Werke, Remscheid. Ein tritt in die SPD, ursprünglich im OV Süd

seit 2007
im OV Lennep

1989
Mitglied der Bezirksvertretung Süd

1994
Personalleiter / Prokurist an verschiedenen Standorten des Mannesmann (heute Salzgitter-)-Konzerns, seit 2000 am Standort Remscheid

1994-2009
Mitglied des Rates der Stadt Remscheid Schwerpunkte im vorgenannten Zeitraum: Verwaltungsausschuss; Mitglied und Vorsitzender Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Wohnen; Betriebsausschuss der Alten- und Pflegeheime der Stadt RS

Mitglied und Vorsitzender, Bauausschuss, Hauptausschuss, Mitglied des Fraktionsvorstandes
.