Nadine Gaede

Geschäftlich

Elberfelder Straße 39

42853 Remscheid
Bild: Thomas Wunsch, Remscheid.

Die 1989 geborene Nadine Gaede ist seit 2013 SPD-Mitglied und war u.a. Vorsitzende der Remscheider Jusos, der Jugendorganisation der SPD. Sie gehört dem Vorstand des SPD-Ortsvereins Remscheid-West an. Dem Unterbezirksvorstand der Remcheider SPD gehört sie seit 2014 an. Nadine Gaede ist Mitglied der Bezirksvertretung Alt-Remscheid.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wahrscheinlich haben sie es mitbekommen, am 13. September finden die Kommunalwahlen statt. Neben der Wahl zum Oberbürgermeister wird auch der Rat der Stadt gewählt. Sie fragen sich sicher, wer nun in Ihrer/Unserer Nachbarschaft für den Rat kandidiert. Die SPD hat mich für Ihren Wahlkreis Stadtpark aufgestellt, daher möchte ich die Gelegenheit nutzen, mich und meine politischen Ziele kurz vorzustellen:

Mein Name ist Nadine Gaede und bin 1989 in Remscheid geboren. Mir ist der Wahlkreis Stadtpark als Nachbarschaft eng vertraut. Ich bin hier in der Gemeinschaftsgrundschule am Stadtpark zur Schule gegangen und lebe nun schon lange Jahre am Rand des Wahlkreises, zunächst in der Rosenstraße und seit 2017 in der Baustraße. Der Stadtpark als Naherholungs- und Veranstaltungsfläche ist mir besonders ans Herz gewachsen. Nicht zuletzt durch die aktuelle Corona-Pandemie musste ich feststellen, wie unglaublich wichtig es ist, dass Menschen öffentliche Flächen und Parks haben, in denen sie sich aufhalten können. Dabei sollten die Interessen aller Nutzer*innen egal ob Jogger*in, Spaziergänger*in, Hundeherrchen/-frauchen, Kinder und Familien oder Jugendliche in einen fairen Ausgleich gebracht werden. Alle diese Personengruppen sollten den Stadtpark gefahrlos und mit Freude nutzen können.

Ein weiteres Thema, welches mir als Nachbarin immer wieder begegnet, ist das Thema Nahversorgung mit Lebensmitteln insbesondere für Personen ohne Auto. Ich selbst erledige meine Einkäufe größtenteils zu Fuß oder mit dem ÖPNV und sehe daher einige Probleme und Verbesserungspotentiale. Darauf, ob sich ein Lebensmittelgeschäft ansiedelt, haben wir nur wenig Einfluss, aber darauf, wie die Busanbindung an die bestehenden Märkte sind, durchaus. Dort sehe ich Verbesserungsbedarf beiden Verbindungen zu Hasten-Feld und zurück, sowie zur Schüttendelle.

Guter Wohnraum für jeden Geldbeutel und ausreichend Kitaplätze sind zwei Themen, die sicherlich für die gesamte Stadt wichtig sind. Mit dem Erhalt des Kitastandorts im Stadtpark gehen wir hier sicher einen richtigen Weg.

Ich arbeite ich in der Geschäftsstelle der SPD-Ratsfraktion Remscheid und studiere Teilzeit an der Fernuniversität Hagen im Bachelorstudiengang Politikwissenschaften. Mein Abitur habe ich 2009 an der Sophie-Scholl-Gesamtschule gemacht.

Bereits seit 2016 gehöre ich der Bezirksvertretung Alt-Remscheid, die auch für den Bereich des Wahlkreises Stadtpark zuständig ist, an und bin seit Anfang 2020 Sprecherin für die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung.

Die Erfahrungen, die ich in diesen Ämtern sammeln durfte, ähnlich wie durch meine Tätigkeiten als Sachkundige Bürgerin im Schulausschuss und Stadtentwicklungsausschuss, möchte ich gerne für die Menschen in meinen Wahlkreis Stadtpark einbringen.

Doch das wichtigste am Schluss. Ich möchte mit Ihnen allen in einen Austausch darüber kommen, welche Probleme und Anliegen Sie für Ihre Nachbarschaft und die Stadt Remscheid haben! Egal ob per E-Mail oder im direkten Gespräch, schreiben/sprechen sie mich gerne jederzeit an.

Herzliche Grüße

Nadine Gaede