Lade Veranstaltungen
Alle Termine

Anstehende Veranstaltungen

September 2019

Oktober 2019

1. Oktober um 19:00 bis 21:00

Klimaschutzwochen 2019 – ENERGIEWENDE: „Was können wir für ein besseres Klima tun?“

Unter dem Motto „Wir können den Unterschied machen!“ präsentiert die Remscheider SPD vom 20.09. bis 26.10.2019 ihre „Klimaschutzwochen“ ein.  In dieser Zeit werden die Gliederungen der Remscheider SPD dazu Veranstaltungen rund um das Thema Klimaschutz anbieten. Wir laden ein am Dienstag, 01.10.2019 um 19:00 Uhr ins MK-Hotel Bismarckstraße 39, 42853 Remscheid zu einem Diskussionsabend, bei dem es um die Energiewende und die Auswirkung auf unsere Zukunft und die unserer Kinder geht. Als Referent konnten wir den Stv. Leiter des Firschungsbereichs…

Jetzt weiterlesen
10. Oktober um 18:00 bis 20:00

Klimaschutzwochen 2019 – „Schaberger Gespräch“: Junge Leute und der Klimaschutz. Gast: Kevin Kühnert, Juso-Bundesvorsitzender

Die Jusos aus Solingen und Remscheid laden am Donnerstag, 10.10.2019 um 18:00 Uhr in den Schaberger Bahnhof. Beim ersten „Schaberger Gespräch“ wird es um das Thema "Junge Leute und der Klimaschutz" gehen. An diesem Abend sind „Fridays-for-Future“ – Mitglieder aus dem Bergischen Städtedreieck eingeladen. Darüber hinaus hat der Bundesvorsitzende der Jusos, Kevin Kühnert, sein Kommen zugesagt.

Jetzt weiterlesen
16. Oktober um 14:15 bis 18:30

Klimaschutzwochen 2019 – „Fair muss her!“ – Besichtigung der GEPA in Vohwinkel

Das Bergische Land war in seiner Geschichte schon oft ein Pionier. Nicht von ungefähr befindet sich die älteste Trinkwasser-Talsperre Deutschlands – die Eschbach-Talsperre – auf Remscheider Gebiet. Auch das erste nahtlose Rohr wurde von den Gebrüdern Mannesmann in Remscheid gezogen.

Dass das Bergische Land ein Gigant im Bereich des Fairen Handels ist, wissen (noch) zu wenige. Ein sichtbares Zeichen ist, dass die GEPA – der größte europäische Importeur fair gehandelter Lebensmittel und Handwerksprodukte aus den südlichen Ländern der Welt – ihren Sitz in Wuppertal-Vohwinkel hat.

Jetzt weiterlesen
18. Oktober um 19:00 bis 21:00

Klimaschutzwochen 2019 – „Mobilität  in unsrer Gesellschaft – Pflicht oder Kür?“

Wir wollen uns mit der Frage beschäftigen, was sich hinter dem Begriff „Mobilitätswende“ verbirgt und wie eine solche sozialverträglich gestaltet werden kann und laden ein zur Diskussion am Freitag, 18.10.2019 um 19:00 Uhr im ehemaligen Bahnhof Lüttringhausen, Von-Bottlenberg-Straße 1.   Hierzu sind Vertreter*innen aus Politik, Gewerkschaft, Wissenschaft und Verkehrsverbänden eingeladen.

Jetzt weiterlesen